Schulbilder
Umfrage

Wie gefällt Euch das Video auf der Startsiete?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...
Ursula Niewerth, Schulleiterin

Ursula Niewerth, Schulleiterin

Ich begrüße Sie ganz herzlich an der Freiherr–von–Motzfeld – Schule in Pfalzdorf, einer Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Goch. Ich freue mich sehr darüber, dass Sie sich für unsere Schule interessieren.

Ein offenes und vertrauensvolles Klima ist uns dabei besonders wichtig, um den Kindern Spaß am Lernen zu vermitteln. Nur wer Spaß am Lernen hat, ist auch bereit, ein Leben lang zu lernen. Überzeugen Sie sich selbst – die Schultüren stehen Ihnen jederzeit offen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Heute standen an unserer Schule viele Aktionen unter der großen Überschrift ‚Vorlesen‘. Die ersten Schuljahre schlossen sich hierfür mit den Viertklässlern zusammen. So nahmen die Paten, ihre Erstklässler „an die Hand“, um ihnen aus den unterschiedlichsten Büchern vorzulesen. Aber auch umgekehrt, lasen die Patenkinder den Großen erste Wörter und kleine Sätze vor. Überall sah man kleine Lesegrüppchen, vertieft in spannende Geschichten sitzen und die Lesezeit verging so schnell, dass der Wunsch nach Verlängerung der Lesezeit „laut“ wurde. Eine Verlängerung gab‘s heute nicht, aber das formulierte Ziel, wieder gemeinsam zu lesen, stieß auf Begeisterung!

          

 

Im Rahmen des Zeitungsprojektes ‚Texthelden‘, der Rheinischen Post, bekamen die Viertklässler heute Besuch, von der Redakteurin Anja Settnik. Für die Dauer von einem Monat, bekommt jede 4. Klasse, fast täglich, die Rheinische Post geliefert, die dann in Unterrichtssequenzen gelesen und bearbeitet wird. Fragen zum Thema ‚Zeitung‘ ,wurden in den letzten Tagen gesammelt, schriftlich festgehalten und konnten heute dann endlich, an die Redakteurin, gerichtet werden.

  

 

Heute bekamen die 4. Schuljahre Besuch von 
Ulrike Brammertz-Janoczek, einer freien Mitarbeiterin der Deutschen Umwelt-Aktion e. V.

Rund um das Thema ‚Klimawandel‘ und ‚Schutz unseres Planeten‘ konnten die Viertklässler Vorträgen zuhören, kleine Versuche beobachten und gemeinsame, themenbezogene Spiele spielen.

Wieso gibt es die Klimaerwärmung? Welche Folgen hat diese und was kann jeder einzelne von uns tun, um dieser riesigen Problematik entgegen zu wirken? Jeder von uns kann etwas dazu beitragen, um den eigenen ‚CO2- Fußabdruck‘ zu verkleinern. Wir MÜSSEN uns auf den Weg machen…

Bei strahlendem Sonnenschein am Freitag, 08.11.2019 und am Montag, 11.11.2019 durften die Klassen 4a und 4c ein Sozialtraining im Waldhaus absolvieren. Inmitten von hohen Bäumen und eingebettet in die Natur liegt versteckt das Waldhaus. Auf dem weitläufigen Grundstück wurden diverse Gruppenspiele durchgeführt und der „Mohawkwalk“ verlangte den Klassen „ALLES“ ab. Hier galt es als TEAM zu bestehen!  Ideen wurden ausgetauscht, Lösungen gefunden und einander geholfen. Am Ende haben alle Kinder den „Mohawkwalk“ bezwungen und wurden in den Stamm der „Mohawks“ aufgenommen. Ein großartiges Gefühl, welches das gesamte Team zusätzlich stärkte. Wir bedanken uns bei Frau Schober und unserer Trainerin Frau B. vor Ort, die diese tollen Tage für uns organisiert haben. 

 

 

Suche
Seite übersetzen
Kontakt
Freiherr-von-Motzfeld Schule
Hevelingstrasse 113
47574 Goch

Telefon (Sekretariat):
02823 5043

eMail (Sekretariat):
info@freiherr-von-motzfeld-schule.de

Unsere Sekretariatszeiten:
Montag - Freitag
8:00 bis 12:00 Uhr

Kontaktformular

Infos für Praktikanten
Kalender
<< Nov 2019 >>
MDMDFSS
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Veranstaltungen
Translate »